Lifestyle, Rezepte, Games und Jenny-Stuff

04 August 2014

Zitronen Buttermilch Muffins





  • Teigmenge reicht für einer 12er Muffinform
  • Muffinform vor dem einfüllen des Teiges fetten oder mit Papierförmchen auslegen

  1. Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen und beiseite stellen
  2. Zitronen schälen, filetieren und Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden (dabei den Saft auffangen)
  3. Ei mit Zucker, Buttermilch, Öl und aufgefangenen Zitronensaft gut verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  4. Mehlmischung und Buttermilchmischung vermengen und Zitronenstücke unterheben.
  5. Teig in eine 12er Muffinform füllen und im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze: 180 Grad) für 20-25 Minuten backen.
  6. Anschließend die Muffins auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und nach belieben verzieren


Und Fertig! Lasst es euch schmecken!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Social Profiles

Google Plus RSS Feed Email

Follower

Ich lese gerade:

Liebster Blog Award

Best Blog Award

Copyright © Jenny and her blog | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com